Flüchtlinge und Freiwillige vereinen - Krisen in Chancen verwandeln

Unterstütze unsere Crowdfunding Kampagne

Unsere Projekte

Josoor Answers logo
In Entwicklung

answers

Wo Flüchtlinge & Freiwillige die Sprachbarriere im Informationsaustausch überbrücken
Mehr erfahren
Josoor Connect logo
In Entwicklung

connect

Wo sich Flüchtlinge & Freiwillige in integrativen Gemeinschaften verbinden
Mehr erfahren
50% der größten Aufnahmeländer sehen einen starken Anstieg an Hassverbrechen an Flüchtlingen

Die Herausforderungen

Gesellschaft

Polarisierung

Two people being angry at each other

Weltweit werden Gesellschaften zunehmend gespalten. Die Gräben zwischen den politischen Seiten wachsen und sind besonders tief, wenn es um das Thema “Flüchtlingskrise” geht.

Vorurteile

Angst

Fremdenfeindlichkeit

65.6 Millionen gewaltsam vertriebene Menschen weltweit

Die Herausforderungen

Flüchtlinge

Information

Image symbolizing locked information

Information über Bürokratie, rechtliche Fragen und andere für Flüchtlinge elementare Bereiche zu finden, ist oft selbst für Einheimische eine Herausforderung. Ohne jedoch die lokale Sprache zu sprechen ist dies nicht nur schwierig, sondern oftmals unmöglich.

Sozialleben

Inklusion

Sprache

40% ihrer Zeit verwenden Freiwillige auf Beschaffen und Übersetzen von Informationen

Die Herausforderungen

Freiwillige

Informationen

Person looking overwhelmed by confusing information

Viele Freiwillige fühlen sich überfordert mit dem recherchieren und übersetzen von Informationen. Es ist unklar, wo sie zu finden sind und ob sie zuverlässig sind. 40% ihrer Zeit, die sie für viel sinnvollere Tätigkeiten nutzen könnten, verbringen sie mit dieser frustrierenden Aufgabe.

Unübersichtlichkeit

Isolation

Frustration

Was wir tun

Wir entwickeln den Rahmen, in dem sich Flüchtlinge und Freiwilligen vernetzen und starke, integrative lokale Gemeinschaften schaffen können. Wir wollen Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen den Gemeinschaftsmitgliedern erleichtern, damit wir zusammen Lösungen für die Herausforderungen finden können, vor denen wir alle stehen. Partizipativ und unabhängig soll Josoor vereinen statt entzweien und zur Integration von Flüchtlingen in ihre neue Heimat beitragen.

Josoor Answers und Josoor Connect sind die ersten beiden Instrumente, die Flüchtlingen & Freiwilligen zur Verfügung stehen, um die Herausforderungen zu meistern - damit wir gemeinsam beweisen können, dass diese Krise viele Chancen birgt!

Was du tun kannst

Unterstütze Josoor indem du die Idee verbreitest, oder hilf uns mit deiner Spende, um die Umsetzung zu finanzieren!

Josoor
Erste Bank
IBAN: AT03 2011 1828 1446 5000
BIC/SWIFT: GIBAATWWXXX

Werde Teil der Josoor Gemeinschaft!